Startseite Rund um Chameregg Bilder von Chameregg Weitere 60.000 Orte
Wissenswertes
Chameregg mit den wichtigsten Zahlen und Informationen.
0
D-93413
CHA
0
+49 9971
Chameregg
Verwaltung
Anschrift der Stadtverwaltung/Gemeindeverwaltung von Chameregg
Stadt Cham
D-93413 Cham
+49 9971-6811
Marktplatz 2
+49 9971-8579-0
eMail schreiben
Chameregg kurz beschrieben



Chameregg

Chameregg liegt am Nordhang des Lamberges, am Ufer des Flusses Regen, inmitten von Wiesen, Feldern und Wald.


Die Ortschaft Chameregg hat ihren Namen von der Burg Chameregg (Ruine Ödenturm). Der Name leitet sich ab von egg, ekka, ecke = Spitze, vorspringende Höhe, also die vorspringende Höhe vor Cham. Wer die Burg erbaut hat, ist unbekannt. Erst 1332 ist zum ersten Mal verzeichnet, wer der Eigentümer der Burg Chameregg war; es war Eisenreich der Chamerauer.

Ab 1352 heißt er Eisenreich der Chamerauer von Chameregg.

Um 1500 wurde die Burg aufgegeben und im Tal das Schloss Chameregg gebaut. Um dieses Schloss herum entstand die jetzige Ortschaft Chameregg. Bis 1862 war Chameregg Hofmark in Besitz verschiedener adliger Familien. Der letzte adlige Besitzer war Theodor Freiherr von Hallberg Broich. Nach dessen Tod ging Schloss Chameregg in Privatbesitz über.


Georg Maier